Kryolipolyse mit Clatuu

Clatuu Kryolipolyse Verfahren im Somacult!

Das besondere an diesem System? Die Behandlungsköpfe haben eine 360° Rundumkühlung

Eine neue Technik, überzeugen Sie sich selbst vor Ort von dieser Methode. Gerne berate ich Sie hierzu.

Bei der Kryolipolyse handelt es sich um eine schonende Methode, um ohne Schmerzen und Ausfallzeitent eine Behandlung vorzunehmen.

Eine Behandlung dauert generell 60 Minuten. Hierfür wird ein Design-Applikator verwendet, der durch ein erzeugtes Vacuum das Gewebe einsaugt und kühlt.

Die Taktung in der Kryolipolyse beträgt grundsätzlich 60 Minuten und kann nicht in z.B. zweimal 30 Minuten gesplittet werden, da das Fettgewebe erst einmal heruntergekühlt werden muss und dies schon eine größere Zeitspanne in Anspruch nimmt.

 

Bitte beachten Sie, das Sie beim Kauf von Paketen große Einsparungen erzielen können.
Gerne können wir auch zusammen im Institut einen fairen Preis für Sie erarbeiten.

1 Körperareal (entspricht einer Behandlung) z.B. Ober-  oder Unterbauch oder Doppelkinn 60 Minuten

2 Körperareale (entspricht zwei Behandlungen) z.B. Hüfte oder Beine 120 Minuten

3 Körperareale (entspricht 3 Behandlungen) z.B. Ober- oder Unterbauch und Hüften 180 Minuten

4 Körperareale (entspricht 4 Behandlungen) z.B. Hüfte und Beine 240 Minuten

Kontraindikationen

  • Stark übergewichtige Personen
  • Nesselsucht
  • Erkrankungen des Fettgewebes
  • Kältekrankheit
  • Schwangerschaft
  • Wunden, Blutungen, frische Narben
  • Hauterkrankungen
  • sämtliche Erkrankungen des Blutes (z.B. Hämophilie, Thrombose etc.)
  • Vorsichtsmaßnahmen:
  • 7 Tage vor der Behandlung keine blutverdünnenden Medikamente, einnehmen.
  • Bequeme Kleidung mitbringen
  • Bei Erkältungen Rücksprache halten mit Somacult
  • Nach der Behandlung ca. 7 Tage direkte Sonne und Sauna meiden
  • Im Anschluss der Behandlung ca. 2-3 Wochen keine entzündungshemmenden Präparate einnehmen.
  • Reichlich Wasser trinken!